Archiv der Kategorie: Liederkonzert

Besuch aus Rheine anlässlich 30 Jahre Städtepartnerschaft und 30 Jahre „Deutsche Einheit“

Samstag den 3. Oktober:
18.15 Uhr –  Zeitzeugengespräch: Politische Repression und Haft in der DDR mit Karl-Heinz Bomberg.
18.45 Uhr – Fragerunde und Diskussion: Wider das Vergessen. Erinnerungskultur als gesellschaftliche Verantwortung mit Karl-Heinz Bomberg.
19.15 Uhr – Musikalischer Ausklang mit Karl-Heinz Bomberg und Erika Josephine Kunz als musikalische Begleitung.

Das gesamte Programm als PDF-Datei.

„Tanzen im Spagat“

Am 20.05.2020 und am 21.05.2020 lädt Dr. Karl-Heinz Bomberg nochmal in den hohen Norden ein. Diesmal dürfen sich die Gäste auf eine musikalische Buchlesung „Tanzen im Spagat“ in der Schifferkirche in Ahrenshoop und in die Seemannskirche in Prerow freuen.

20.05.2020 – 20:00 Uhr – Schifferkirche Ahrenshoop
21.05.2020 – 20:00 Uhr – Seemannskirche Prerow

Lieder im Gottesdienst am Meer

Auch in diesem Jahr wird Dr. Karl-Heinz Bomberg wieder im hohen Norden an der Ostsee sein. Der Arzt und Liedermacher freut sich, Sie am 17. Mai 2020 gleich zweimal begrüßen zu dürfen. Freuen Sie sich auf ein Liederkonzert um 9:00 Uhr in der Schifferkirche in Ahrenshoop und um  10:30 Uhr in der Seemannskirche in Prerow.

17.05.2020 – 9:00 Uhr – Schifferkirche Ahrenshoop
17.05.2020 – 10:30 Uhr – Seemannskirche Prerow

Karl-Heinz Bomberg wieder auf Alex Berlin TV

Jetzt im Mai wird auf Alex Berlin TV an zwei Sendeterminen die Aufzeichnung des Konzerts „Zwei Liedermacher, ein Konzert“ vom 26. Februar 2020 aus dem DDR Museum Berlin ausgestrahlt. In diesem Doppelkonzert trat Karl-Heinz Bomberg gemeinsam mit seinem Liedermacher Kollegen Stephan Krawczyk auf. Die Sendedauer ist eine Stunde. Man kann Alex Berlin TV im Berliner Kabelnetz analog und digital von Kabel Deutschland (Vodafone) und Tele Columbus empfangen. Darüber hinaus wird Alex Berlin TV auch als Live-Stream im Internet unter der Adresse https://www.alex-berlin.de/tv/livestream.html angeboten. Hier alle Sendetermine des Konzerts:

So. 10.05.2020 um 9:00 Uhr
Do. 14.05.2020 um 5:00 Uhr

Neues Zeitzeugengespräch mit Karl-Heinz Bomberg

Morgen am 9. März 2020 findet in der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (KAS) im Politischen Bildungsforum Sachsen-Anhalt wieder ein Zeitzeugengespräch mit Karl-Heinz Bomberg statt. Anschließend an das Zeitzeugengespräch gibt die „musikalische Gruppentherapie“ mit dem Liedermacher Bomberg den musikalischen Ausklang. Dabei wird er von der Musik- und Theaterpädagogin Erika Josephine Kunz begleitet.

Das gesamte Programm als PDF-Datei.