Archiv der Kategorie: CD

Karl-Heinz Bomberg jetzt auch bei SoundCloud

SoundCloud_Logo.svgKarl-Heinz Bomberg hat neben seinem schon bekannten YouTube Kanal jetzt auch noch einen SoundCloud Kanal eröffnet. SoundCloud ist ein Online-Musikdienst zum Streaming von Audiodateien. So gibt es nun für alle Freunde der Musik von Karl-Heinz Bomberg, ausgewählte Lieder aus insgesamt 6 CD’s zum kostenlosen anhören auf SoundCloud. Mit diesem Schritt möchte sich der Liedermacher bei all seinen treuen Fans bedanken, die ihn über die Jahre begleitet haben.

Eine Übersicht aller CD’s von Karl-Heinz Bomberg mit direktem Link zum anhören bei SoundCloud.

Hier geht es direkt zum SoundCloud Kanal von Karl-Heinz Bomberg

„Zärtliches Grün“ im September

2017-09-06_Plakat_Konzert-Berlin-WeissenseeGerade erst von der Südamerikareise zurück, begibt sich auch schon wieder der Liedermacher Karl-Heinz Bomberg mit seiner neuen CD „Zärtliches Grün“ im September auf eine kleine Konzert-Tour durch die Lande. Wie bereits im August angekündigt umfasst die Tour die drei Stationen Berlin-Weißensee, Erfurt und Nordhausen. Auftakt ist jetzt am Mittwoch der 6. September 2017 um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Berlin-Weißensee. Bei dieser kleinen Tour wird Karl-Heinz Bomberg von Fred Symann am Klavier begleitet.

Alle Termine auf einem Blick

Die neue CD „Zärtliches Grün“ ist erschienen

bomberg-cd-7-cover-405pxNach dem Karl-Heinz Bomberg schon im letzten Jahr seine gemeinschaftlich produzierte CD „Herbstblatt“ mit Erika Josephine Kunz veröffentlicht hatte, folgt nun bereits seine nächste CD mit dem Titel „Zärtliches Grün“. Diese ist nun bereits des Künstlers siebente CD. Darüber hinaus war der Liedermacher sehr fleißig und hat gleich acht neue Lieder seinem neuem Album spendiert. Insgesamt beinhaltet die CD 12 Lieder und ein schönes Booklet mit allen Liedertexten. Der Klassiker „Staub auf den Schuhen“ von 1981 darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Die CD wurde wieder von Artychoke Artist Production produziert und ist auch darüber erhältlich.

1. Kein Wort (2016)
2. Wer bin ich, warum töte ich (2016)
3. Zärtliches Grün (2015)
4. Umzingelt von Gedanken (2016)
5. Warten (2015)
6. Morgen (2014)
7. Staub auf den Schuhen (1981)
8. Du und ich (2016)
9. Unsere Feuer lieben sich (2016)
10. Zellenblues (2016)
11. Für Dich (2016)
12. Sein oder nicht sein (2017)

„Herbstblatt“ – Die neue CD von Karl-Heinz Bomberg

CD-Booklett-HerbstblattUnter dem Titel „Herbstblatt – Lieder und Gedichte“ veröffentlichen Karl-Heinz Bomberg und Erika Josephine Kunz ihr gemeinsames neues Album. Die neue CD ist ein Querschnitt von alt und neu. Alte Lieder wie „Staub auf den Schuhen“ von 1981 stehen hier neben den ganz neuen Liedern wie „Josephine“ und „Zärtliches Grün“ von 2015. Genau diese Mischung verleiht dem neuen Album den besonderen Charme von poetischen Rück- und Ausblicken. So wird es langjährige Fans freuen, dass in diesem Zusammenhang auch sein Lied „Sing mein neualtes Lied“ von 1995 mit dabei ist. Wie gut das Duo harmoniert, konnten Karl-Heinz Bomberg und Erika Josephine Kunz bereits auf ihren gemeinsamen Konzertreisen in Japan und Italien in diesem Jahr unter Beweis stellen. Die CD wurde von Artychoke Artist Production produziert und ist auch darüber erhältlich.

Die neue CD von Karl-Heinz Bomberg
im KulturKaufhaus Dussmann

dussmann_logocd-cover_seitdem-klingt-durch-die-nacht-ein-tonDie neue CD von Karl-Heinz Bomberg mit dem Titel „Seitdem klingt durch die Nacht ein Ton“ ist ab sofort im KulturKaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße erhältlich.

Die CD beschreibt einen weiten Bogen von zwischenmenschlicher Poesie bis zu gesellschaftlichen Dimensionen und Visionen. Bomberg greift mit Vehemenz auf politische Themen zurück und setzt sie mitten in den Alltag. So ergeht es auch der großen Liebe, die erst im Kleinen Entfaltung findet.

Der Liedermacher bekommt empathische Verstärkung durch das Cello von Katrin Cantagrel, Musikerin, Musikpädagogin und das Klavierspiel von Otmar Desch, Facharzt für Allgemeinmedizin, Berufsmusiker, Komponist, die für überraschende Erweiterungen sorgen.

Die neue CD von Karl-Heinz Bomberg ist da!

cd-cover_seitdem-klingt-durch-die-nacht-ein-ton_gross„Seitdem klingt durch die Nacht ein Ton“ lautet das neue Programm von Karl-Heinz Bomberg, Dr. med., Liedermacher und Psychoanalytiker.

Der Titel auf der gleichnamigen, neuen CD beschreibt einen weiten Bogen von zwischenmenschlicher Poesie bis zu gesellschaftlichen Dimensionen und Visionen. Bomberg greift mit Vehemenz auf politische Themen zurück und setzt sie mitten in den Alltag. So ergeht es auch der großen Liebe, die erst im Kleinen Entfaltung findet.

Der Liedermacher bekommt empathische Verstärkung durch das Cello von Katrin Cantagrel, Musikerin, Musikpädagogin und das Klavierspiel von Otmar Desch, Facharzt für Allgemeinmedizin, Berufsmusiker, Komponist, die für überraschende Erweiterungen sorgen.